Neuer Versuch nach Abgang

Fehlgeburt

Re: Neuer Versuch nach Abgang

Beitragvon badenixe » Mi Aug 09, 2017 10:03 am

Fühl dich gedrückt Naturblume. Das warum kann keiner beantworten. Mein Arzt war voller Zuversicht und dann der Schlag. Ich habe zwar schon einen Sohn, das macht es nicht leichter. Zumal er sich sehr wünscht das in Mama ihr Bauch ein Baby kommt. Er fragt oft nach. Gestern sagte er nur, wenn ich 5 Jahre alt werde, dann dauert es nicht lange und ich werde großer Bruder. Er weiß von nichts. 😭
badenixe
 
Beiträge: 278
Registriert: Fr Jul 21, 2017 12:52 pm

Re: Neuer Versuch nach Abgang

Beitragvon badenixe » Mi Aug 09, 2017 10:05 am

Ich wünsche euch ganz viel Kraft !!
badenixe
 
Beiträge: 278
Registriert: Fr Jul 21, 2017 12:52 pm

Re: Neuer Versuch nach Abgang

Beitragvon Lunalu » Mi Aug 09, 2017 7:58 pm

Die Kinder haben dafür eine Extra Antenne... Da bedarf es keiner Worte...

Es tut mir so unendlich leid.
Ich denke an euch und zünde eine Kerze an.
Es gibt einen Gedenktag im Jahr, an dem alle eine Kerze ins Fenster stellen und damit den ungeborenen Kinder eine Widmung geben...
Lunalu
 
Beiträge: 482
Registriert: Sa Okt 15, 2016 5:00 pm

Re: Neuer Versuch nach Abgang

Beitragvon diabola 2.0 » Do Aug 10, 2017 9:37 am

_naturblume_ hat geschrieben:Habe meine 2pünktchen leider auf natürliche Weise verloren :'( Leider wissen die Ärzte auch nicht warum, da vor einer Woche noch alles in ordnung war... Nun versuche ich mit meinem Partner das irgendwie zu verarbeiten... Es ist schon extrem schlimm ein Kind zu verlieren aber bei zwillingen fühlt es sich an wie ein doppelter schlag ins Gesicht.... vorallem ist es meine erste Schwangerschaft... Hoffe bei euch wird alles super und viel Glück, wünsche auch das beste!!! 🍀


Liebe naturblume, ich weiß sehr gut wie du dich fühlst...

Meine letzte fg waren auch Zwillinge.

Das allerschlimmste daran war, dass mir erst eins abgegangen ist (ich hab nicht gewusst das ich schwanger war zu dem Zeitpunkt, das sah man später erst, weil 2 Fruchthüllen angezeigt wurden, von der eine leer war.
Das fand ich schon schlimm, auch wenn ich es vorher nicht wusste.
Nr 2 ging es aber weltbest, herzchen schlug, Wachstum war gut...

Ich sollte wöchentlich hin, wegen der ganzen Geschichte...

Dann in woche 12...
Ich war schon glücklich weil man ja sagt, nach der woche ist das gefährlichste trimester überstanden, sah man plötzlich kein Herzschlag mehr, eine woche vorher war noch alles super...
Für mich brach eine Welt zusammen!

Sei glücklich darüber das du einen partner hast, der mit dir leidet, meiner ist da leider sehr kaltschnäuzig😢.
War er bei jeder fg.

Mein ältester Sohn fragt auch ganz oft, wann er denn endlich eine kleine Schwester bekommt, einen Bruder hätte er ja schon... (das ist immer so ein Moment, wo ich nicht weiß ob ich lachen oder weinen soll, er weiß auch von nicht's.)

Alles gute
diabola 2.0
 
Beiträge: 370
Registriert: Do Aug 06, 2015 6:33 am

Re: Neuer Versuch nach Abgang

Beitragvon Sternenlicht1 » Fr Aug 11, 2017 6:55 pm

Lunalu hat geschrieben:Die Kinder haben dafür eine Extra Antenne... Da bedarf es keiner Worte...

Es tut mir so unendlich leid.
Ich denke an euch und zünde eine Kerze an.
Es gibt einen Gedenktag im Jahr, an dem alle eine Kerze ins Fenster stellen und damit den ungeborenen Kinder eine Widmung geben...


Lunalu,wann ist dieser Tag?ICh habe auch ein Sternchen.LG.
Sternenlicht1
 
Beiträge: 231
Registriert: Do Mai 05, 2016 7:32 am

Re: Neuer Versuch nach Abgang

Beitragvon Lunalu » Fr Aug 11, 2017 7:24 pm

Der zweite Sonntag im Dezember
Abends um 19:00
Das Licht geht um die Welt überall um diese Zeit
Ich muss Mal den Link raussuchen von der hp
Lunalu
 
Beiträge: 482
Registriert: Sa Okt 15, 2016 5:00 pm

Re: Neuer Versuch nach Abgang

Beitragvon Lunalu » Fr Aug 11, 2017 7:27 pm

http://land-der-sternenkinder.de
Lunalu
 
Beiträge: 482
Registriert: Sa Okt 15, 2016 5:00 pm

Re: Neuer Versuch nach Abgang

Beitragvon Lunalu » Fr Aug 11, 2017 7:31 pm

Ich habe davon erst letztes Jahr erfahren.
Ich muss sagen, dass ich überrascht war, wie viele Frauen unser Leid tragen, ohne davon zu erzählen...
Lunalu
 
Beiträge: 482
Registriert: Sa Okt 15, 2016 5:00 pm

Re: Neuer Versuch nach Abgang

Beitragvon badenixe » Fr Aug 11, 2017 7:36 pm

Alleine bei mir auf der Arbeit haben 6 Frauen einen Abgang gehabt. 4 davon im letzten halben Jahr. Es ist wirklich krass. Wir sind kein großes Unternehmen.
badenixe
 
Beiträge: 278
Registriert: Fr Jul 21, 2017 12:52 pm

Re: Neuer Versuch nach Abgang

Beitragvon Sternenlicht1 » So Aug 13, 2017 12:14 am

Lunalu danke für den Link.
Badenixe,dass ist ja furchtbar.
Ich wünsche uns allen,dass wir dieses schreckliche Erlebnis iwan einmal verarbeiten können.Vergessen werden wir unsere kleinen Sterne niemals,denn sie leuchten jede Nacht hell am Himmel.
Sternenlicht1
 
Beiträge: 231
Registriert: Do Mai 05, 2016 7:32 am

VorherigeNächste

Zurück zu Fehlgeburt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste