Verhütung ohne Hormone Fragen/Antworten/Erfahrungen

Verhütung

Natürliche Verhütung

Beitragvon Justmina80 » Di Mär 18, 2014 11:10 am

Hallo ihr lieben, und zwar würde ich gerne wissen ob jemand mit Persona oder zyclotest verhütet oder schon verhütet hat? Und mir seine Erfahrung mitteilen kann? Kosten? Vielen Dank
Justmina80
 
Beiträge: 4
Registriert: Di Feb 12, 2013 2:17 pm
Wohnort: Ulm

Re: Natürliche Verhütung

Beitragvon JaNa » Di Mär 18, 2014 11:19 am

Lese dich doch mal unter nfp.de durch. Das ist eine natürliche Verhütung die kein Geld kostet.
Vielleicht ist es ja was für dich. :-)
JaNa
 
Beiträge: 975
Registriert: Mi Aug 28, 2013 6:57 pm
Wohnort: NRW

Re: Natürliche Verhütung

Beitragvon Justmina80 » Di Mär 18, 2014 11:22 am

Hihi,das hab ich schon liebes,aber das ist mir irgendwie alles zu Aufwendig..meine Tendenz geht zu Persona, dazu wollte ich gerne paar Erfahrungen lesen. Ich danke dir ;)
Justmina80
 
Beiträge: 4
Registriert: Di Feb 12, 2013 2:17 pm
Wohnort: Ulm

Re: Natürliche Verhütung

Beitragvon Paradisola » Di Mär 18, 2014 5:13 pm

Hatte iwo mal Rezensionen von Amazon zu Persona gepostet, aber keine Ahnung, ob die noch wo sind. Auf alle Fälle wirst du mit Persona wohl sicher schwanger, wenn du es nicht willst. Schau doch mal die Erfahrungsberichte auf Amazon an.
Paradisola
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo Mär 03, 2014 10:54 am

Re: Natürliche Verhütung

Beitragvon AnaMorph » Mi Mär 19, 2014 6:41 am

Also ich persönlich würde eher cyclotest nehmen. Der kostet einmal richtig Geld (ebay oder so auch mal weniger) und dann nix mehr.
Bei Persona muss man andauernd die Stäbchen kaufen und auf Dauer is das echt teuer.
Zu dem find ich die Tempmessung auch besser als die Hormonbestimmung... Hormone sind schnell durcheinander, Stress etc. Aber das Ei springt wenns springt. Das kann man mit Temperatur sicher nachweisen und danach ists vorbei. Naja aber ob man dafür nen Computer brauch.... Das ist glaub ich ne Sache der Bequemlichkeit. Genau wie die Frauen die bei Amazon über Persona meckern. Der Körper ist auch mal durcheinander und da kann eine Hormonbestimmung zu Hause net immer mithalten. Is eben so. Das Einfachste ist manchmal das Beste.
AnaMorph
 
Beiträge: 9
Registriert: So Feb 16, 2014 11:17 am

Re: Natürliche Verhütung

Beitragvon Paradisola » Mi Mär 19, 2014 8:18 am

Naja, eben. Deshalb geht ja bei Persona wohl häufig was schief.
Paradisola
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo Mär 03, 2014 10:54 am

Re: Natürliche Verhütung

Beitragvon Justmina80 » Mi Mär 19, 2014 9:41 pm

Hmm so richtig vielversprechend klingt das ja nicht hihi..vielleicht werde ich mich doch nochmal intensiver mit dem nfp beschäftigen. Ich möchte einfach auf all das chemische zeug verzichten. Ich danke euch für eure antworten :-D
Justmina80
 
Beiträge: 4
Registriert: Di Feb 12, 2013 2:17 pm
Wohnort: Ulm

Re: Natürliche Verhütung

Beitragvon Paradisola » Mi Mär 19, 2014 10:12 pm

Kupferspirale wäre auch hormonfrei. Gibt aber auch sehr viele Negativerfahrungen.
Paradisola
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo Mär 03, 2014 10:54 am

Re: Natürliche Verhütung

Beitragvon Babydoll » Mi Mär 19, 2014 10:52 pm

Ich benutze Cyclotest schon fast zehn Jahre lang, weil ich auch keine Lust mehr auf Hormone hatte und es funktioniert bestens, wenn man sich wie bei Nfp an die Messzeiten usw. hält!
Babydoll
 
Beiträge: 1
Registriert: Do Sep 05, 2013 8:18 am

Re: Natürliche Verhütung

Beitragvon Justmina80 » Do Mär 20, 2014 7:45 am

Beide Spiralen sind lange drin,wir haben schon in naher Zukunft vor noch ein Baby zu bekommen wenn die Umstände dazu passend gemacht wurden wie größere Wohnung und Auto, wenn das gegeben ist Reihe ich mich zu den hibblerinnen dazu :-) doch bis dahin muss ich halt nach der geeigneten Methode schauen,ohne Chemie
Justmina80
 
Beiträge: 4
Registriert: Di Feb 12, 2013 2:17 pm
Wohnort: Ulm

Nächste

Zurück zu Verhütung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast