Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Empfängnis

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon SweetAngel1990 » Mi Sep 13, 2017 12:26 pm

Tut mir leid Lunalu. Aber vllt gibts dann nächstes Jahr ein Juniwunder. Is eh schöner als der Mai 😉
SweetAngel1990
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo Sep 11, 2017 8:49 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon NinaErft » Mi Sep 13, 2017 5:08 pm

EinKleinesWunder dann werdet ihr ja bereits richtig aktiv. Drück euch die Daumen
NinaErft
 
Beiträge: 47
Registriert: Fr Jan 27, 2017 11:16 am

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon EinKleinesWunder » Mi Sep 13, 2017 5:24 pm

Ja wegen meiner Vorerkrankung hat mein Arzt ja direkt nach einem halben Jahr angefangen alles zu kontrollieren. Das wäre jetzt dann der dritte spontane Zyklus mit Monitoring und Blutkontrolle.
Mein Eisprung hat sich langsam eingependelt beim 17-19 ZT.
Aber wenn ich ehrlich sein soll würde ich auch lieber nach Lust und Laune Spaß haben und irgendwann mein Wunder in den armen halten.
So denkt man natürlich öfter wie einem lieb ist daran ob es endlich mal klappt.
Aber wir wussten ja gleich das es nicht einfach werden wird.
Aber wie sagt mein Freund letztens zu mir: Einfach kann jeder, wir steigen über all die Steine. Da kann es noch so schwierig werden!!😍
EinKleinesWunder
 
Beiträge: 94
Registriert: Mo Dez 19, 2016 4:57 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon Lunalu » Mi Sep 13, 2017 7:54 pm

Ach, das ist ja witzig.
Ein kleines Wunder da haben wir ja einen ähnlichen Zyklus.

Dein Mann ist ja ein echter Poet.
Lunalu
 
Beiträge: 455
Registriert: Sa Okt 15, 2016 5:00 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon NinaErft » Mi Sep 13, 2017 8:03 pm

Wir werden alle unsere Wunder erhalten.
Dein Mann ist ja süß
NinaErft
 
Beiträge: 47
Registriert: Fr Jan 27, 2017 11:16 am

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon Kinoelfe883 » Fr Sep 15, 2017 12:13 pm

So ich hab soeben die Mens bekommen 4 Tage eher...konnten den Zyklus ohnehin nicht nützen. Daher Werte ich nur den neuen nmt. 11.10 selber Zyklus!!
Kinoelfe883
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr Sep 23, 2016 10:01 am
Wohnort: Wien

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon EinKleinesWunder » Fr Sep 15, 2017 1:15 pm

Das tut mir leid Kinoelfe.
Aber wenn ihr den Zyklus nicht nutzen konntet freut man sich ja eher auf den neuen Zyklus 🤗

Bei uns ist das Ergebnis vom Spermiogramm da und es ist alles bestens. Alle Werte überdurchschnittlich gut und der Arzt wünscht uns viel Erfolg.
Jetzt versuchen wir es diesen Zyklus noch ohne clomifen und falls es wieder nicht klappt dann nächsten Zyklus mit.
Wie ist das Luna?
Kein Alkohol bei Einnahme von clomifen. Also auch nicht in der ersten Zyklus Hälfte?
EinKleinesWunder
 
Beiträge: 94
Registriert: Mo Dez 19, 2016 4:57 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon luna111982 » Fr Sep 15, 2017 1:51 pm

EinKleinesWunder, Clomifen nimmst du ja in der 1. ZH 😉
Gibt verschiedene Möglichkeiten z.b. ZT 5-10 oder 3-7, etc.
Glaub ich hatte in unserem Glückszyklus 2015 nur alkoholfreies Weizen getrunken.
Was auf jeden Fall wichtig ist bei Clomifen ist das Monitoring. Würde auch den ES auslösen lassen, z.b. mit Predalon. Ab der Spritze habt ihr ein Zeitfenster von 30h, in denen der ES statt findet.
Mein FA hatte uns damals noch empfohlen vorher auf Sex zu verzichten. Hatten glaub Mi oder Do und ich war am Folgetag zum Monitoring. Er hat dann auch gleich nen Abstrich gemacht gehabt und gemeint, dass da ja sehr agile Schwimmer sind. Man war mir das peinlich.
SO wurde dann ausgelöst, glaub gegen 10 Uhr. Um 13 Uhr hat mein Mann dann die Initiative ergriffen 💞.
Fieber immer noch mit dir / euch mit und hoffe, dass ihr euer Wunder bald unter dem Herzen tragt.
luna111982
 
Beiträge: 422
Registriert: Do Aug 06, 2015 4:58 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon EinKleinesWunder » Fr Sep 15, 2017 2:58 pm

Dankeschön für deine Antwort Luna.
Wie geht's dir denn? Hoffe du kannst deine Schwangerschaft genießen.
Ja er hat auch gesagt ich würde es dann von ZT 5-10 nehmen und Monitoring bekomme ich ja sowieso.
Ist ja nicht so das ich mich mega betrinke aber hier und da mal am Wochenende bei Freunden ein Wein oder Radler. Möchte aber wenn ich anfangen Tabletten zu nehmen komplett verzichten. Erste wie zweite Zyklus Hälfte.
EinKleinesWunder
 
Beiträge: 94
Registriert: Mo Dez 19, 2016 4:57 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon luna111982 » Fr Sep 15, 2017 5:53 pm

Mir geht's mittlerweile recht gut. Fühle mich schon unschwanger.
Das einzige ist, dass ich so gut wie keinen Hunger hab, mich zum Essen zwinge und dann kaum was Essen kann, weil ich satt bin.

Ja, war auch nie der große Trinker. Das verzichten ist ok, aber so ab und zu mal probieren wär schon toll. Ist ja seit Juli 2015 Geschichte.
luna111982
 
Beiträge: 422
Registriert: Do Aug 06, 2015 4:58 pm

VorherigeNächste

Zurück zu Empfängnis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Häsi80 und 1 Gast

cron