Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Empfängnis

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon SweetAngel1990 » Mo Sep 11, 2017 8:52 pm

Hey,
hoffe ihr habt noch ein Plätzchen für mich frei dann bin 7ch nicht so alleine.
Kurz zu mir. Bin 26 Jahre, seit 1 Jahr verheiratet und genau so lange üben wir schon. Also dann jetzt ÜZ 12 (?). Im moment bin ich so langsam am verzweifeln weil es bei meinen Mädels allen so schnell ging und ausser einen frühen Abgang im Februar is bei uns noch gar nix passiert...
SweetAngel1990
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo Sep 11, 2017 8:49 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon NinaErft » Di Sep 12, 2017 4:41 am

EinKleinesWunder das ist so süß. Vielleicht klappt es ja bei uns beiden mit dem Juni.

Was genau ist Clomi?

Herzlich willkommen. Natürlich haben wir einen Platz
NinaErft
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr Jan 27, 2017 11:16 am

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon EinKleinesWunder » Di Sep 12, 2017 5:53 am

Guten Morgen SweetAngel1990☺️
Natürlich haben wir noch ein Plätzchen frei für dich. Wenn du mir noch dein Nmt nennst kann ich dich in die Liste ganz vorne eintragen.

Ja Nina man muss ja die Hoffnung bzw positive Einstellung behalten. Ich denke wenn ich in Trauer versinke klappt es erst recht nicht.
Also Clomifen ist wohl das Wunder Mittel der Gynäkologen 🙃
Soll wohl die Eireifung unterstützen und bei Frauen ohne Eisprung helfen das sie einen haben und sogar bei Progesteronmangel helfen. Also ein Allrounder 🤗

Aber noch ist nicht klar ob ich das diesen Zyklus schon nehmen soll. Entscheidet sich wohl bis morgen und soll es wenn dann ab Freitag nehmen. 5 Tabletten und dann Zyklus Monitoring wie gehabt.

Morgen ist der Termin wegen dem Spermiogramm meines Freundes und die Werten das da direkt vor Ort aus. Dauert wohl nicht allzu lang mit den Ergebnissen.
EinKleinesWunder
 
Beiträge: 84
Registriert: Mo Dez 19, 2016 4:57 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon Maiwina » Di Sep 12, 2017 6:03 am

Platz ist hier glaube ich genug. :)

@angel ich kenne das auch. Habe das Gefühl, das alle schwanger werden, nur ich nicht. Und alle halt so schnell. Keine drei Monate und schwanger oder Verhütungspanne.
Hast du denn die Pille genommen? Und wenn ja wie lange?
Meist braucht der Körper einfach bis da alle Hormone draußen sind und bei der einen geht's schneller und bei der anderen dauert es halt ein bisschen.

Ansonsten bei mir immer noch keine Mens in Sicht 😏🤔 Test wird morgen früh oder Donnerstag nochmal gemacht. Und einen FA Termin nächste Woche Dienstag habe ich auch, wenn auch eigentlich wegen was anderem.
Es bleibt also irgendwie noch spannend 🙈
Maiwina
 
Beiträge: 20
Registriert: Di Aug 29, 2017 2:35 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon Lena83 » Di Sep 12, 2017 6:32 am

@SweetAngel1990, herzlich willkommen. Ich kann Dich gut verstehen: wir üben schon etwa 1J und 4 Monaten, wir haben uns untersuchen lassen, und es wird nichts. Ich bin auch etwas traurig darüber. Ich bin 34, bin fast 2 Jahre verheiratet.
Nach einem Jahr Übung könnt ihr in eine Kinderwunsch Klinik gehen und euch beraten lassen. Bis jetzt hat mich das nichts gekostet. Viel Glück!
Lena83
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi Feb 01, 2017 6:48 am

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon Lena83 » Di Sep 12, 2017 6:34 am

Maiwina, wie lange ist dein Zyklus schon ? Weisst Du, wann Du Eisprung hattest?
Lena83
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi Feb 01, 2017 6:48 am

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon Lunalu » Di Sep 12, 2017 6:43 am

Hereinspaziert

Clomifen ist ein Mittel die Eireife voranzutreiben. Ich bekomme es wegen verlängerten unregelmäßigen Zyklen.
Die Nebenwirkungen Dingen im 2. Zyklus an. Irre Kopfschmerzen und die Verdauung ein bisschen durcheinander, launisch...

Ich denke ich muss noch einen weiteren Clomifen Durchgang machen..
Temperatur gefallen auf CL und Schmierblutung..
Lunalu
 
Beiträge: 451
Registriert: Sa Okt 15, 2016 5:00 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon Maiwina » Di Sep 12, 2017 9:51 am

Eigentlich ist mein Zyklus inner regelmäßig, 30-32 Tage. Wann der Eisprung war weiß ich leider nicht. Letzte Periode war vom 3.-11.08. und danach hatte ich leuchte schmierblutung. Bin dann zum Arzt und der meinte es war wohl eine kleine Infektion und die schleimhaut und co sehen gut aus, und hatte da auch gefragt wann die nächste Periode fällig wäre.
Habe wie gesagt nächste Woche nochmal nen Nachsorgetermin.
Seit dem 3.08. sind es jetzt 40 Tage. Das ist für mich schon sehr ungewöhnlich.
Maiwina
 
Beiträge: 20
Registriert: Di Aug 29, 2017 2:35 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon EinKleinesWunder » Di Sep 12, 2017 10:22 am

Maiwina dann ist es auf jedenfall gut das du nächste Woche einen Termin bei deinem Arzt hast. Könnte ja auch evtl eine Zyste sein die die Mens verhindert. Oder der Test ist doch bald positiv.. Soll ja auch schon Frauen gegeben haben die weit aus später positiv getestet haben.

Danke Luna für deine Erfahrungen mit Clomi. Noch steht es ja nicht fest ob ich es nehmen soll.
EinKleinesWunder
 
Beiträge: 84
Registriert: Mo Dez 19, 2016 4:57 pm

Re: Hibbelige Möchtegern Mamis ÜZ 7-12

Beitragvon Maiwina » Di Sep 12, 2017 10:43 am

Oh man, jetzt mach mir bloß keine Angst. Naja abwarten und Tee trinken. Viel mehr kann ich im Moment eh nicht tun und dann nochmal testen
Maiwina
 
Beiträge: 20
Registriert: Di Aug 29, 2017 2:35 pm

VorherigeNächste

Zurück zu Empfängnis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast